Shakira und Piqué laden eine solidarische globale Babyparty für UNICEF ein

  April, 2020  

Shakira und Piqué laden eine solidarische globale Babyparty für UNICEF ein

Er hatte es bereits getan, als sie auf ihr erstes Kind warteten. Jetzt, vor der nächsten Ankunft des zweiten Babys, sehen wir sie wieder posieren, diesmal mit dem kleinen Milan in den Armen, der im Begriff ist, zwei Jahre alt zu werden. Es ist nicht für eine Zeitschrift des Herzens, sondern für einen guten Zweck: Shakira und Piqué laden eine solidarische globale Babyparty für UNICEF ein .

Als Unicef-Botschafter, Shakira und Piqué, möchten sie mit ihrem Image über die World Baby Shower-Website teilnehmen, um Kindern, die in extremer Armut leben und Hilfe zum Überleben benötigen, eine Chance zu bieten.

Zum ersten Mal bekamen sie großartige Lösungen für die am stärksten benachteiligten Menschen. 80.000 Kinder konnten gegen Kinderlähmung geimpft werden, es wurden tausend Moskitonetze verteilt, die zur Vorbeugung von Malaria notwendig waren, und für unterernährte Kinder wurden fast vier Tonnen therapeutische Nahrungsmittel verteilt.

Hoffentlich können diesmal auch so viele bedürftige Kinder begünstigt werden, die nichts erwarten, aber mit sehr wenig viel bekommen können. Möchtest du teilnehmen? Du musst ein Geschenk kaufen. Aber die Geschenke sind nicht die üblichen einer Babyparty, sondern Impfstoffe gegen Masern und Kinderlähmung, Decken und Waagen für Babys, Kühlschränke, um Impfstoffe, therapeutische Lebensmittel usw. aufzubewahren.

Eine andere Option ist, dass Sie in Ihrer eigenen Babyparty eines dieser Unicef-Geschenke einschließen, um anderen Kindern zu helfen.

Weitere Informationen | Weltbabyparty
Bei Babys und mehr | Shakira und Piqué laden eine virtuelle Babydusche zugunsten benachteiligter Kinder ein