Artikel In Dieser Kategorie: Geburt

In der Fruchtblase geboren (Video)

  April, 2020  
In der Fruchtblase geboren (Video)
Da Geburten zunehmend geachtet werden und dank der Zeit digitaler Videokameras und YouTube ist es möglich, eine Geburt wie diese zu sehen, bei der das Baby in der Fruchtblase geboren wird. Es scheint, dass es nicht sehr häufig ist, aber es kann bei Geburten auftreten, bei denen die Natur handeln darf . … Weiterlesen »

Vertikale Geburt, besser als Lithotomie

  April, 2020  
Vertikale Geburt, besser als Lithotomie
Vor ein paar Tagen sprachen Babies and More über das Leiden der Wirbelsäule bei der Geburt in Lithotomie-Position (im Liegen). Es gibt auch andere Kontraindikationen, die zeigen, wie die Geburt in dieser Position die Arbeit erschwert, indem sie weniger physiologisch ist . Einige von ihnen sind: ● Im Liegen liegt das Baby aufgrund der Schwerkraft auf den großen Gefäßen der Mutter, behindert die Durchblutung, senkt den Blutdruck und verringert daher die Sauerstoffversorgung des Fötus. Wenn d… Weiterlesen »

Episiotomie erhöht das Risiko eines Reissens bei der nächsten Entbindung

  April, 2020  
Episiotomie erhöht das Risiko eines Reissens bei der nächsten Entbindung
Vor einigen Tagen hat uns ein Leser gefragt, ob bei allen Lieferungen eine Episiotomie erforderlich ist. Die Antwort lautet: natürlich nicht. Denken Sie daran, dass die Episiotomie ein Schnitt ist, der zum Zeitpunkt der Entbindung im Perineum vorgenommen wird, um Risse zu vermeiden. In bestimmten Fällen ist es notwendig, aber viele Frauen wissen nicht, dass es Ressourcen gibt, um die Chancen dafür zu verringern . S… Weiterlesen »

Die Industrialisierung von Geburten

  April, 2020  
Die Industrialisierung von Geburten
Der Begriff "Industrialisierung", um heute über Geburten zu sprechen, stammt von Michael Odent, einem angesehenen französischen Gynäkologen und Befürworter der natürlichen Geburt. Grundsätzlich behauptet seine Philosophie, medizinisch behandelte Lieferungen für physiologische Lieferungen aufzuheben. Er is… Weiterlesen »

Entscheiden Sie, wo und wie Sie gebären möchten

  April, 2020  
Entscheiden Sie, wo und wie Sie gebären möchten
Ich stimme dieser Studie voll und ganz zu. Es scheint, dass die einzige Möglichkeit, ein Kind zur Welt zu bringen, in einem Operationssaal war, der sich hinlegte und einen Epidrualen hatte. Aber es ist nicht so (obwohl einige, zu denen ich mich zähle, wir es vorziehen) Das Problem ist, dass schwangere Frauen nicht genügend Informationen haben, um zu entscheiden, wo und wie wir gebären möchten . Oft… Weiterlesen »

Geschichten von unerwarteten Geburten (Video)

  April, 2020  
Geschichten von unerwarteten Geburten (Video)
Wie wir gestern bei Babies and more erwähnt haben, feiern wir diese Woche die Weltwoche für eine respektierte Geburt, ein Datum, an dem wir uns des gegenwärtigen Zustands der Geburtshilfe bewusst werden, der für meinen Geschmack zu kalt und unpersönlich ist und zu einem bestimmten Zeitpunkt sogar invasiv Es scheint, dass im Strudel der heutigen Zeit vergessen wird, dass die Geburt eines Babys eine physiologische und natürliche Tatsache ist und daher nicht als Krankheit oder Blinddarmentzündung behandelt werden sollte. Es er… Weiterlesen »

Geburtspool

  April, 2020  
Geburtspool
Wenn Sie sich für eine natürliche Geburt entscheiden und zu Hause gebären möchten, ist La Bassine ein Wasserbecken, das von einer französisch-englischen Mutter entworfen wurde. Es bietet allen Komfort, den ein solcher besonderer Moment erfordert: von seiner entspannenden, tiefblauen Farbe, seiner Form, die Bewegungsfreiheit ermöglicht, der richtigen Größe für die Mutter und ihren Partner, bis zu dem Design, das es ermöglicht, es an der Stelle des Hauses zu platzieren, in dem es sich befindet du ziehst vor Es bläst sich bei Problemen in nur 10 Minuten auf und ist vollständig recycelbar, sodass e… Weiterlesen »

Fötales Mikrotom, Kontrolle des Wohlbefindens des Babys bei der Geburt

  April, 2020  
Fötales Mikrotom, Kontrolle des Wohlbefindens des Babys bei der Geburt
Es ist möglich, dass Sie nach der Entbindung bei Ihrem Neugeborenen eine kleine Narbe auf dem Kopf entdecken, aber dies ist kein Grund zur Besorgnis. Es kann sich um einen kleinen Schorf handeln, der auf die Elektrode des Fetusmonitors am Kopf des Babys zurückzuführen ist, oder um eine Narbe, die durch das fetale Mikrotom verursacht wird und manchmal bei der Geburt erforderlich ist, um den Zustand des Fetus zu beurteilen. D… Weiterlesen »

Kaiserschnitte würden das Lebensrisiko des Babys bei einer späteren Entbindung erhöhen

  April, 2020  
Kaiserschnitte würden das Lebensrisiko des Babys bei einer späteren Entbindung erhöhen
Einige Mütter sind besorgt über die Konsequenzen, die ein Kaiserschnitt mit sich bringen kann. In diesem Sinne analysierten britische Forscher die Geburten von mehr als 80.000 Frauen, die sich zuvor einem Kaiserschnitt unterzogen hatten, um zu bestätigen, dass diese Praktiken das Risiko erhöhen, dass das Baby bei einer späteren Entbindung tot geboren wird. In … Weiterlesen »

Alternative Behandlungen zur Linderung von Wehenschmerzen

  April, 2020  
Alternative Behandlungen zur Linderung von Wehenschmerzen
Für manche Frauen kann der Arbeitsschmerz bis an die Grenzen des Unerträglichen sehr intensiv werden. Sie können immer das Epidural anwenden, aber es gibt Frauen, die vor Drogen fliehen, um nach natürlicheren alternativen Formen von Wehen zu suchen. Eine Studie der Universität von Adelaide in Australien belegt wissenschaftlich, dass Hypnose und Akupunktur wirksame ergänzende Maßnahmen zur Schmerzbekämpfung bei der Geburt sind. Die St… Weiterlesen »

Ein Baby, das aus dem Gesäß kommt

  April, 2020  
Ein Baby, das aus dem Gesäß kommt
Babys werden nicht immer verkehrt herum geboren. Das Normalste ist, dass sie Wochen vor ihrem erwarteten Geburtsdatum in diese Position passen, um problemlos durch den Geburtskanal abzusteigen. Aber wenn das Baby das Gesäß tut, kann man sagen, dass es auf dem Becken der Mutter sitzt, und obwohl es eine nicht alltägliche Situation ist, werden die Risiken heutzutage kontrolliert und werden immer besser. A… Weiterlesen »

Gibt es Missbrauch von Kaiserschnittlieferungen?

  April, 2020  
Gibt es Missbrauch von Kaiserschnittlieferungen?
Viele Frauen haben Angst vor einem Kaiserschnitt. Andere wiederum bevorzugen einen Kaiserschnitt und vermeiden eine Episiotomie. "Sie schlafen dich und du wachst mit deinem Kind in deinen Armen auf", sagen die Verteidiger. "Greifen Sie nicht in die wundervolle Zeit ein, um Ihrem Baby bei der Geburt zu helfen", sagen die Kritiker… Weiterlesen »

Techniken zur Beschleunigung der Ausweisung

  April, 2020  
Techniken zur Beschleunigung der Ausweisung
Manchmal verlaufen manche Entbindungen nicht richtig, da die Kontraktionen schwach sind, unregelmäßig verlaufen oder während der Ausstoßphase Komplikationen auftreten. In diesem Fall werden Techniken verwendet, die die Ausweisung beschleunigen . Wenn der Gebärmutterhals sehr hart oder sehr geschlossen ist, wird Prostaglandingel verwendet, das hilft, Kontraktionen zu verursachen. Wen… Weiterlesen »

Lieferung im Wasser

  April, 2020  
Lieferung im Wasser
Es gibt viele Frauen, die nach Alternativen zur traditionellen Geburt suchen , wenn es darum geht, ein Baby zur Welt zu bringen. Es ist eine Option für Mütter, die eine natürlichere Methode bevorzugen. Anstelle des klassischen Operationssaals wählen sie eine intimere und komfortablere Umgebung, in der sie das Gefühl haben, die Situation besser zu kontrollieren. Sob… Weiterlesen »

Sind morgendliche Lieferungen komplizierter?

  April, 2020  
Sind morgendliche Lieferungen komplizierter?
Wussten Sie, dass Frauen, die am Morgen gebären, mit größerer Wahrscheinlichkeit eine schwierige Geburt haben als Frauen, die nachts geboren werden? Ich habe es gerade herausgefunden und fand es eine sehr merkwürdige Statistik. Laut einer Studie des Philadelphia Department of Public Health benötigten Frauen, deren Entbindung zwischen 10 und 22 Uhr erfolgte, mehr Medikamente und mehr Pinzetten als Frauen, die nachts zur Welt kamen. And… Weiterlesen »

Wie wird die Lieferung sein?

  April, 2020  
Wie wird die Lieferung sein?
Viele Mütter, insbesondere Erstgeborene, waren wegen des Zeitpunkts der Entbindung nervös. Der Zweifel, nicht zu wissen, wie man alles gibt, beunruhigt uns. Je informierter wir sind, desto besser. Der Tag weniger gedacht, zwischen Woche 37 und 42 der Schwangerschaft, entscheiden die komplexen hormonellen Wechselwirkungen zwischen Mutter, Sohn und Plazenta, dass die Zeit gekommen ist. … Weiterlesen »

Gesegnetes Epidural!

  April, 2020  
Gesegnetes Epidural!
Die Injektion eines Lokalanästhetikums in den Epiduralraum ist diejenige, für die wir dank der Blockade der Nervenwurzeln eine schmerzfreie Entbindung genießen können. Wie werden sie es platzieren? Sie müssen auf der Seite liegen oder einen „kleinen Ball“ sitzen, um die Aufgabe zu erleichtern. Die Anä… Weiterlesen »

Es erleichtert die Lieferung

  April, 2020  
Es erleichtert die Lieferung
Die Geburt eines Kindes ist ein unvergessliches Erlebnis. Wenn Sie Informationen über dieses Ereignis haben, können Sie viele Ängste zerstreuen. Die verschiedenen Möglichkeiten der Geburt zu kennen, hilft der zukünftigen Mutter sehr. Wie kann ich wissen, wann ich ins Krankenhaus muss? Wo findet die Erweiterung in einem speziellen Raum oder im Raum statt? Wer… Weiterlesen »

Wie sie das Neugeborene identifizieren

  April, 2020  
Wie sie das Neugeborene identifizieren
Dies ist ein Anliegen einer neuen Mutter. In einem Krankenhaus wenden sie spezielle Methoden an, um das Baby zu identifizieren und wissen so, dass sie kein falsches Baby bekommen. Sobald die Nabelschnur durchtrennt ist, nehmen sie den Fingerabdruck mit dem Zeige- und Mittelfinger der rechten Hand des Babys in Tinte auf… Weiterlesen »